SAP Business Warehouse Prototyp in 10 Tagen

Ausgangslage

Sie sind nicht sicher was Business Intelligence bedeutet und wie man die SAP BW Front-End Tools bedient? Sie wollen keine komplette BI Lösung sofort einführen.

Mit einem SAP® BW Prototyp bekommen Sie einen ersten Eindruck über die Funktionalitäten des SAP® BW und deren Möglichkeiten.

Vorteile

  • Wenn Sie schon mindesten SAP Netweaver® 2004s im Einsatz haben, besitzen Sie auch gleichzeitig die SAP® BW Plattform. Es entstehen keine zusätzlichen Lizenzkosten.
  • Sie können selber bestimmen für welches Modul der Prototyp vorbereitet werden soll.
  • Der Prototyp wird gezielt auf Ihre Anforderungen (keine Standardszenarien) zugeschnitten.
  • Der Prototyp wird in 10 Manntagen aufgesetzt.
  • Die Funktionalitäten können produktiv in Ihrem Unernehmen verwendet werden.
  • Es werden keine zusätzlichen Hardwarekomponenten benötigt.

Vorgehensweise

Wir identifizieren Ihre Berichtsanforderungen für eines der folgenden Module:

  • Materialwirtschaft (MM)
  • Bestandscontrolling (IM)
  • Kreditorenbuchungen (FI-AP)
  • Fertigung (PP)
  • Controlling (CO)
  • Qualitätsmanagement (QM)
  • Vertrieb (SD)
  • Debitorenbuchhaltung (FI-AR)
  • Hauptbuch (FI-GL)
  • Ergebnisrechnung (CO-PA)
  • Personalwirtschaft (HCM)
Wir unternehmen die relevanten Einstellungen, damit Ihre Systeme (BW und ERP) miteinander kommunizieren können.

Wir bereiten das Datenmodel und die Auswertungen vor und übertragen das Know-How auf Ihre Mitarbeiter.